Referent (m/w/d) Outsourcing Management (OSM)

Referent (m/w/d) Outsourcing Management (OSM)

Evangelische Bank eG | kassel, hessen, DE

Posted 15 days ago

Apply Now

Description

Die Evangelische Bank Mit rund 440 Mitarbeitern ist die Evan­gelische Bank als genossenschaftlich organisiertes, modernes Kreditinstitut die nachhaltig führende Spezialbank für Kund:innen aus Kirche, Diakonie, Gesundheits- und Sozialwirtschaft sowie für alle privaten Kund:innen, die sich mit unseren Werten identifizieren. In unserem Kerngeschäft finanzieren wir soziale Projekte aus den Bereichen Gesundheit, Altenpflege, Jugend- und Behindertenhilfe, Bildung, bezahlbarer Wohnraum sowie privater Wohnbau. Wir investieren in Vorhaben, Unternehmen und Institutionen, die zur Bewahrung der Schöpfung einen positiven Beitrag leisten. Unser unternehmerisches Handeln richtet sich nach den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals – SDGs) und nach dem anspruchsvollen Nachhaltigkeitsstandard EMASplus aus. Für den Standort Kassel oder Kiel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent (m/w/d) Outsourcing Management (OSM) Die Position kann zu einem großen Anteil remote ausgeübt werden. Deine Aufgaben Du übernimmst im zentralen Auslagerungsmanagement gerne Verantwortung, konkret für die Steu­erung des Auslagerungsprozesses und die Kontrolle von ausgelagerten Sachverhalten, bspw. Dienst­leistungen, Softwarenutzungen oder andere Funktionen – und das in Einklang mit aufsichtsrechtlichen Anforderungen wie KWG, MaRisk bzw. BAIT. Du bist Ansprechpartner:in und Unterstützer:in der Fachbereiche bei der Umsetzung interner und gesetzlichen Anforderungen zu den Auslagerungen, bei zugehörigen Risikoanalysen, der Ausgestaltung von individuellen Service Level Agreements und der Einrichtung einer zentralen Dokumentation Du erstattest Bericht an den zentralen Auslagerungsbeauftragten und unterstützt bei der Erstellung von Reports, wie dem Auslagerungs-Quartalsbericht sowie Kontrollberichte. Du bist aktiv bei neuen Vertragsabschlüssen eingebunden und prüfst Verträge hinsichtlich der aufsichtsrechtlichen Anforderungen an das Auslagerungsmanagement Engagiert entwickelst Du unseren Auslagerungsprozess sowie das zugehörige Berichtswesen wei­ter und passt die schriftliche fixierte Ordnung in diesem Prozess regelmäßig und anlassbezogen an. Als Ansprechpartner:in für interne wie auch externe Prüfer:innen achtest du darauf, dass du jederzeit Auskunft über alle Sachverhalte und Vorgänge geben kannst. Du unterstützt Projekte mit deiner fachlichen Expertise. Dein Profil Du verfügst über eine abgeschlossene Bankausbildung und/oder ein abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, BWL oder eine vergleichbare Qualifikation. Du bringst Erfahrungen im Auslagerungsmanagement im Bankenumfeld mit. Du weist eine hohe IT-Affinität auf und beherrschst Bankanwendungsprogramme sicher. Mit großer Eigenmotivation und einer analytischen Denkweise arbeitest Du dich zügig in komplexe Sachverhalte ein. Du bist ein kommunikationsstarker, flexibler Teamplayer und verstehst es Konflikte konstruktiv beizulegen. Was dich erwartet Eine genossenschaftlich organisierte Spezialbank, die von werteorientiertem und zukunftsorien­tiertem Handeln geprägt ist und sich unter anderem als Top Employer Deutschland einen Namen gemacht hat. Ein modernes, herausforderndes, familienfreundliches und motivierendes Arbeitsumfeld. Vielfältige Benefits und Maßnahmen zur Work-Life Balance, wie flexible Arbeitszeiten, mobile Arbeit, ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement, Fahrtkostenzuschuss für den Nahverkehr, Fahrradleasing und einen Familienservice. Eine faire Vergütung nach Tarifvertrag der Genossenschaftsbanken sowie eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Sonderkonditionen im Rahmen der Kontoführung, Geldanlagen bzw. Finanzierungen. Das klingt für dich nach einer spannenden Herausforderung? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung unter eb.de/karriere Wir setzen uns für ein Arbeitsumfeld ein, das frei von Vorurteilen ist und in dem Vielfalt wertgeschätzt, gestärkt und gefördert wird. Solltest du weitere Informationen benötigen, wende dich bitte an: Sven Hofacker Abteilungsleiter Regulatorik Telefon 0431 6632-2790 Madita Roersch Referentin Personalmanagement Telefon 0561 7887-1106 www.eb.de